White in White

White in White

Viele sagten mir immer, trage bloß kein Weiß, denn Weiß trägt unglaublich auf. Aus diesem Grund habe ich jahrelang keine weißen Hosen getragen und ein komplettes weißes Outfit, schon erst recht nicht. Letztendlich, traute ich mich einfach und wie man sieht, es ist alles immer eine Frage der Kombination. Es zeigt sich immer wieder, dass auch wir Mädels alles tragen können, nur eben richtig kombiniert. Einfach immer mal wieder was neues ausprobieren und sich trauen. Ich gebe zu, wenn ich die weiße Hose mit einem kurzen Shirt oder einem recht engen Shirt tragen würde, würde das ganze Outfit nicht mehr gut aussehen. Ich versuche immer wieder aus meinem Stil auszubrechen und Mode auszuprobieren, die ich normalerweise nicht tragen würde. Manchmal bin ich positiv überrascht und manchmal eher negativ. In diesem Fall freue ich mich auf den Frühling um endlich dieses Outfit tragen zu können. Wie gefällt euch mein White in White Outfit? Würdet ihr es auch tragen oder ist es euch zu gewagt?

Pfundige Mädels fühlen sich nicht wohl

Von einem Gespräch möchte ich euch noch erzählen. Ich habe vor kurzem eine sehr nette Frau getroffen, wir redeten über Dies und Jenes und auch irgendwann über Gewicht. Sie sagte mir, dass sie davon überzeugt ist, dass sich Mädels mit mehr Pfunden nicht wohlfühlen und dass jeder insgeheim sich wünschte etwas weniger zu haben. Ich muss euch sagen, ich gebe ihr sogar recht, aber es ist immer eine Frage zu welchem Preis. Seit ich denken kann, versuche ich abzunehmen. Immer wieder nehme ich auch ab, aber eben genauso auch wieder zu. Dabei ernähre ich mich größtenteils auch sehr gesund. Es wird immer frisch und ausgewogen gekocht, keine FastFood oder Fertigprodukte landen bei mir auf dem Tisch und ich esse viel Gemüse und Obst. Doch trotz alldem ist es schwer abzunehmen. Die Vorurteile das kräftige Frauen immer nur mit Burger und Chips vor dem Fernseher sitzen, sind reine Vorurteile und stimmen so nicht. Klar gibt es Menschen die genau das tun und sich dann wundern warum sie zu nehmen, aber es gibt auch Menschen die sehr schlechte Nahrungsverwerter sind, dazu gehöre ich. Sehe ich nur eine Schokolade an, sitzt diese direkt auf meinen Hüften.

Aus diesem Grund möchte ich einfach nur noch sportlicher werden und mein Ziel ist es nicht mehr ausschließlich, weniger Kilos auf der Waage zu entdecken, sondern einfach fit und gesund zu sein. Denn auch mit mehr Pfunden ist es möglich gesund zu leben.  Von daher Mädels, steht zu euch egal welche Kleidergröße, jedoch lebt gesund und treibt Sport, denn nur so werden wir alle ein beschwerdefreies Leben führen.

Wie denkt ihr über dieses Thema? Ich freue mich über eure Kommentare!

 

Hose: Asos
Shirt: H&M+
Brille: C&A
Armband: Mango
Uhr: Skagen
Schuhe: H&M (alt)

white_in_white6 white_in_white5 white_in_white4

white_in_white7jpg white_in_white3 white_in_white2

white_in_white8 white_in_white1

Previous Post Next Post

No Comments

Leave a Reply